aRSV4 1100 Factory

24.690,00 

1078 ccm, 160 KW (217 PS) bei 13.200 U/min
122 Nm bei 11.000 U/min
Fahrfertiges Gewicht (vollgetankt): 199kg

Kategorien: , ,

     DIE WEITERENTWICKLUNG DER ERFOLGSSTORYa

Mit der neuen RSV4 1100 Factory erreicht die Fortentwicklung der RSV4 Baureihe ein neues Level. Das Geheimnis, warum die RSV4 das beste und außergewöhnlichste Superbike ist, besteht darin, dass Aprilia es versteht, mit jedem neuen Modelljahr das Gute noch besser zu machen. Diese kontinuierliche Weiterentwicklung, gepaart mit akribischstem Feinschliff, werden aus der RSV4 auch im kommenden Jahr wieder das beste Superbike auf dem Markt machen – allen Neuentwicklungen der Konkurrenz zum Trotz!

Die neue RSV4 1100 Factory hat als erstes Supersport Motorrad aerodynamische Winglets an der Verkleidung. Mit im Windkanal entwickeltem Design und Neigungswinkel bringen sie bei hohen Geschwindigkeiten und harten Bremsmanövern mehr Stabilität ins Fahrwerk.

Das Fahrwerk gilt als das beste, das es für Racer ab Werk zu kaufen gibt. Durch eine veränderte Geometrie des Steuerkopfs ist der Radstand 5mm kürzer als beim Vorgängermodell. Das Öhlins TTX Federbein ist 2mm kürzer. Dadurch wird mehr Gewicht und Stabilität auf das Vorderrad gebracht, ohne die Fahrdynamik negativ zu beeinflussen. Die Hinterradschwinge hat eine deutlich verbesserte Torsionsfestigkeit, was mehr Präzision in Kurven bedeutet.

Die vordere Bremsanlage hat mit den leichteren Brembo Stylema Bremssätteln einen noch höheren Reibwert. Das 6-Achsen-Kurven ABS hat dabei mit dem Bosch 9.1 MP-System alles sicher im Griff.

Das niedrige Gewicht von 199 kg vollgetankt wird unter anderem durch die leichte Lithium-Ionen-Batterie und den Akrapovic Titan-Schalldämpfer erreicht.

 

Motor

65°-V4-Zylinder-Viertaktmotor; 4 Ventile pro Zylinder DOHC

Hubraum

1.078 cm³

Leistung

159,6 kW (217 PS) bei 13.200 U/Min

Drehmoment max.

122 Nm bei 11.000 U/Min

Kühlung

Flüssigkeit

Kupplung

Mehrscheiben-Naßkupplung

Getriebe

6-Gang

Antrieb

Kette

Gemischaufbereitung

Elektronische Einspritzung, Ride by Wire

Abgasreinigung

Geregelter 3-Wege-Katalysator

Rahmen

Aluminium-Brückenrahmen mit geschraubtem Rahmenheck; Sachs Lenkungsdämpfer

Bremssystem

Bosch 9.1 MP Kurven-ABS

Bremse hinten

Bremsscheibe, Ø 220 mm, 2-Kolben-Bremssattel, stahlummantelte Bremsleitung; ABS

Federung vorne

43 mm Öhlins NIX Gabel, Federvorspannung, Druck- und Zugstufe einstellbar, Federweg 125 mm

Federung hinten

Aluminium-Zweiarmschwinge mit Öhlins TTX Piggyback-Monofederbein, Federvorspannung, Druck- und Zugstufe einstellbar, Federweg 120 mm

Fahrassistenz-Systeme

aPRC: Traction control, Wheelie control, Launch control, Cruise control, Speed limiter, Quick shift

Sitzhöhe

851 mm, Abhängig vom Setup

Felge / Reifen vorne

Schmiedefelge 3,50×17; 120/70 ZR17

Felge / Reifen hinten

Schmiedefelge 6,00×17; 200/55 ZR17 oder 190/55 ZR17

Leergewicht fahrfertig

199 kg

Tankinhalt ca.

18,5 l incl. 4 l Reserve

Abgasnorm

Euro 4

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 10:00 - 13:00 14:00 - 18:00
Sa 10:00 - 14:00

Zu diesen Zeiten sind wir gerne für Sie da.